Filtern nach

Preis

Preis

  • 3,00 € - 30,00 €

Menge

Menge

Format

Format

Kategorien

Kategorien

Pazifische Essenzen

Es gibt 94 Produkte.

Showing 1-30 of 94 item(s)

Aktive Filter

Pacific Essences - Naturblumentherapie

Pacific Essences wurde 1983 von Dr. Sabrina Petitt gegründet, international bekannt als Expertin für TCM und Blütentherapie, die lehrt, wie Essenzen verwendet werden können, um die Beschwerden des physischen, emotionalen und mentalen Körpers zu heilen und gleichzeitig zu nähren der Geist. Den pazifischen Essenzen liegt der Glaube zugrunde, dass es sich um eine Essenz und die Manifestation des Geistes in jeder physischen Form handelt, die sich in der einen Schwingung oder Frequenz in allen lebenden Formen offenbart. Eine Essenz ist also der energetische Abdruck der Lebenskraft eines jeden Wesens.

Unter Einbeziehung der Weisheit der traditionellen chinesischen Medizin begann 1983 die Suche nach Blütenessenzen nach dem Protokoll von Edward Bach, und 1985 wurde die erste Meeresessenz entwickelt.

Pazifische Essenzen - Formulierung

Pazifische Essenzen sind subtile Energien, die aus dem Pflanzen-, Mineralien- und Meeresreich stammen.

Die Essenzen stammen nämlich von den Blüten, die von den Küsten von British Columbia in Kanada stammen und enthalten auch einige giftige Pflanzen, deren Gefahr durch die sehr hohe Verdünnung, mit der sie zubereitet werden, aufgehoben wird.

Sie stammen aus Edelsteinen und Kristallen, die mit der Energie von Sonne und Mond hergestellt werden. Diese Mittel wirken besonders auf die Chakren und entsprechenden Drüsen des menschlichen Körpers. Ihre Fähigkeit, mit dem menschlichen Energiesystem in Resonanz zu treten, beruht auf ihrer Farbe, Chemie und ihrer kristallinen Struktur. Gerade durch ihre kristalline Struktur sind sie in der Lage, sich wiederholende und beträchtliche Schwingungen auszusenden, die den Körper harmonisieren und wieder ins Gleichgewicht bringen können.

Und schließlich gibt es die mit Meeresorganismen hergestellten Essenzen.

Meeresessenzen sind das Geschenk des Pazifischen Ozeans und können als einzigartiger Beitrag auf dem Gebiet der Schwingungsmedizin angesehen werden. Sie entstehen dort, wo Pflanzen oder Meereslebewesen vorkommen, und dabei werden keine Lebensformen zerstört oder geschädigt.

Blütenheilmittel haben eine mildere Wirkung und können einzeln oder in Kombination verwendet werden, während Meeresheilmittel tiefgreifende innere Transformationen hervorrufen können und regelmäßig eingenommen werden sollten. Die Heilmittel auf Edelstein- und Kristallbasis hingegen wirken als kraftvolle Werkzeuge der Komplementärmedizin gezielt auf den Ätherkörper, um Harmonie und Gleichgewicht wiederherzustellen.